Aus der Delegiertenversammlung 2016

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde.

Von Interesse waren, nach den zu Beginn notwendigen Formalien, die Berichte des Vorstandes und der Sektionsvorstände.
Hier eine kurze Übersicht:

  • Stabile Mitgliederzahlen
  • Die Auflösung der nicht mehr notwendigen Allgäunetz GmbH wurde abgeschlossen.
  • Die Kassenlage ist stabil (auch Dank des zuvor genannten Punktes), was den Verein weiterhin ermöglicht die eigenen Räume und Aktivitäten zu unterhalten.
  • Allein in Kempten mehr als 700 Teilnehmer bei den Veranstaltungen im BN-Raum.
    Hier ist das Seniornet besonders aktiv und erfolgreich.
  • In Lindenberg wöchentliche Treffen der Linux Usergroup Lindau und Gastkurse des Katholischen deutschen Frauenbundes.
  • Die neue Webseite ist online.

Im Anschluss erfolgte die Wahl des Vorstandes.
Alle bisherigen Mitglieder des Vorstandes stellten sich wieder zur Wahl und wurden einstimmig oder mit großer Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt.

Ein großes DANKE an alle unseren ehrenamtlich tätigen Mitglieder, Unterstützer, Sektions- und Vereinsvorstände.

Kommentare sind geschlossen.